Skip to content

Blogumzug vom Webspace auf einen eigenen Server spätabends problemlos verlaufen

Alle Domainumzüge sind zumindest auf den ersten Blick völlig problemlos verlaufen. Wie schon vorab angekündigt zogen heute nacht fast alle von uns betreuten Domains um. Alles in allem dauerte es weniger als zwei Stunden für alle Domains. Einige waren nur wenige Minuten nicht erreichbar, die Blogs waren ein bisschen länger weg. Insgesamt jedoch auch deutlich unter einer Stunde. Die ersten Tests verliefen hervorragend, auch die Daten aller Webapplikationen scheinen den Umzug problemlos verkraftet zu haben. An keiner Stelle habe ich die Sicherungen gebraucht, die ich insbesondere von den Datenbanken nochmal kurz vorm Umzug gemacht habe. Falls noch irgendwelche Kleinigkeiten auftauchen sollten, die doch nicht geklappt haben, dann werden wir die sicher morgen im Lauf des Tages finden und reparieren.
tweetbackcheck