Skip to content

Vorsicht Eigenwerbung ;) Podcast deimhart von Gentoo zu Ubuntu

  • Screenshot deimhart.net
Zur Zeit komme ich kaum zum Bloggen, das seht ihr ja an der Häufigkeit meiner Beiträge... Es wird jedoch bald besser, am 3.10. haben wir unsere Einweihungsparty, sprich unsere Baustelle ist dann zu Ende und ich habe wieder deutlich mehr Zeit. Kurz erwähnen wollte ich jedoch noch den Podcast "Von Gentoo zu Ubuntu", den Roland und ich mit Dirk und Roman für deimhart aufgenommen haben. Roman und Dirk betreiben deimhart, eine Seite auf der es an jedem ersten Montag im Monat einen etwa einstündigen Podcast zu Themen rundum Linux und OpenSource gibt. Im September waren wir eingeladen uns zu äußern, da die beiden fanden, es sei spannend zu hören, wie es zu einer Umstellung von Gentoo auf Ubuntu kommt. Denn meist ist es eher umgekehrt, man beginnt mit einer Anfänger-Distribution und wagt sich später auch an Distributionen, die mehr Fachkenntnisse erfordern. Falls ihr einfach nur mal die Stimmen hören wollt, könnt ihr das natürlich auch. Ich finde meine Stimme ja immer grässlich quietschhoch und merkwürdig, aber das geht ja den meisten bei ihrer eigenen Stimme so, dass sie sie ungewöhnlich finden. Erstaunlicherweise kamen keine Beschwerden der Hörer, obwohl Roland und ich an einigen Stellen schon einen deutlichen Akzent schwäbisch/badisch sprechen... ;) Wer jetzt Lust bekommen hat reinzuhören, viel Spaß, jeden Podcast gibt's sowohl als MP3- wie auch als OGG-Datei.

Trackbacks

Ute Hauth (miradlo) 's status on Friday, 25-Sep-09 10:24:10 UTC - Identi.ca am :

"" vollständig lesen
[...] http://miradlo.net/bloggt/linux/vorsicht-eigenwerbung-podcast-deimhart-von-gentoo-zu-ubuntu a few seconds ago from Twitter Tools [...]

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Twitter, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
tweetbackcheck