Skip to content

Weihnachtszeit, Lieferservice und Lädele

Schaufenster miradlo-Lieferservice sonntags zu Öffnungszeiten im Lädele mit Lieferrad Ich bekomme an sich seit Kinderzeiten keinen Adventskalender mehr, ab und zu mal von einer Freundin, aber doch eher selten. Klar, ich mag auch Schokolade nicht so sehr, deshalb kauft mir niemand einen Adventskalender. Türchen öffnen mache ich jedoch ganz gern, selbst wenn ich den Inhalt nicht mag. Im November freute ich mich daher sehr über Post von meinem Großhändler Reichenau Gemüse, denn da kam ein Päckchen, ganz ohne eine Rechnung - und drin war ein Adventskalender. :)

Geschenk für den Lieferservice

Tablett mit Gemüsemotiv und Adventskalender von Reichenau Gemüse im LädeleVöllig verwundert war ich, als heute wieder ein Päckchen kam mit dem Absender Reichenau Gemüse, denn ich hatte doch schon den Adventskalender. Neugierig schaute ich rein und siehe da: Weihnachtspost, eine Karte mit Weihnachtswünschen und ein tolles Tablett mit einem schönen Foto einer Gemüseauswahl. Eine tolle Variante für unzählige Dekorationen, klasse! Auf den Fotos könnt ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen. 

Lieferfahrrad mit Weihanchtsmütze als Verkaufsstand vorm Lädele in Konstanz

Lieferrad mit Weihnachtsmütze

Apropos Weihnachtszeit, insbesondere zu den Öffnungszeiten sonntags schaue ich, dass immer auch schon von weitem sichtbar ist, dass das Lädele geöffnet ist. Je nach Wetterlage geht das mal besser, mal schlechter. Letzte Woche war es trocken, da konnte das Lieferfahrad mal wieder als Ausstellungsstand vor die Tür. Mit Weihnachtsmütze überm Sattel passend dekoriert, vorne in der Lieferkiste eine kleine Auswahl unserer frischen Produkte. Wir haben samstags und sonntags immer mindestens eine Sorte Salat von der Reichenau und dazu kommen einige zur Jahreszeit passende frische Artikel, mal eher Obst, mal Gemüse im Moment natürlich auch Nüsse.

Pappgärtner von der Reichenau und Geschenkpäckle im LädeleErster Erfahrungsbericht übers Lädele

Wir starten ja langsam, Schritt für Schritt und bauen auch unsere Werbung erst nach und nach auf. Deshalb haben wir auch noch nicht unzählige Kunden, die sich über uns äußern. Letzten Sonntag war @chaoticle im Lädele, ich kenne ihn von den Twitter- und Pl0gbartreffen in Konstanz. Ich twittere ja querbeet schon sehr lange unter @miradlo, der Lieferservice (siehe auch Lieferservice bis 2015) twittert über alles, was irgendeinen Bezug zu Lebensmitteln, Essen, liefern und der Region hat. Ihm war Kaffee ausgegangen, daher hatte er uns, @liefern kurz zuvor auf twitter gefragt, ob wir führen, was er wollte. Noch Sonntagnacht machte er uns per Tweet auf seinen Beitrag aufmerksam. Dankeschön an dieser Stelle für den Bericht, kleiner Hinweis noch, aktuell bedeutet "unter der Woche etwa von 22 Uhr bis 0 Uhr" freitags und samstags, sollte die Nachfrage auch an anderen Tagen steigen, erweitern wir gern auf weitere Tage.(Nach einem Jahr haben sich die Abendöffnungszeiten nicht bewährt, weshalb wir diese im Juli 2014 wieder gestrichen haben.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Twitter, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
tweetbackcheck