Skip to content

über miradlo bloggt :: miradlo bloggt

Warum?

miradlo bloggt begann am 31. Oktober 2007 zunächst einmal, um zu testen wie die neue Version von Wordpress sich verhält. Ansonsten hätte es wohl noch ein bisschen gedauert, bis ich mich entschlossen hätte dieses Blog zu starten. Die Idee manches zu veröffentlichen, was wir sowieso dokumentieren, bzw. aufschreiben, damit alle Mitarbeiter darauf zugreifen können, war der Grund für diese Domain. Vieles davon ist jedoch nicht nur für uns interessant, deshalb gibt es inzwischen nicht nur unseren geschützten Mitarbeiterbereich, sondern dieses Blog.

Wozu?

Wir arbeiten fast ausschließlich mit Open-Source-Software und finden die Idee gut, dass es nicht nur Software gibt, die gekauft wird und dann nicht mehr anpassbar ist. Da wir ein Unternehmen sind, müssen wir von unserer Arbeit leben und können daher nicht nur hobbymäßig Open-Source-Software entwicklen. Open-Source kann nur funktionieren, wenn viele mithelfen diese Software weiterzuentwickeln und wenn viele die Software nutzen. Unser Anteil daran, dass Open-Source einen weiter wachsenden Anteil haben kann, ist, zu beschreiben, wie man mit der Software umgeht, reproduzierbare Fehler zu melden und für freie Software zu werben. Stück für Stück gibts hier Beiträge, Tipps, Hinweise und Schnipsel von uns aus unserem Alltag im Umgang mit Software, Webdesign und Webapplikationen.

Wer?

miradlo ist ein kleines Unternehmen für Informatikdienstleistungen, insbesondere Webapplikationen und Webdesign in Konstanz am Bodensee. Das Blog wurde zuerst ausschließlich von mir, Ute, der Inhaberin betrieben. Ab und zu schreibt auch mal jemand anders, das ist am Autorennamen eines Artikels zu erkennen, z.B: Roland. Mehr dazu wer miradlo ist, was wir tun und worauf wir Wert legen, steht auf den verlinkten Seiten unserer Domain www.miradlo.com. Auf dieser Domain bloggen wir ausschließlich. Weitere Infos, wie z.B. eine Bücherliste oder eine Softwareliste, Hinweise zu Mailprogrammen usw. stehen in unserem Wiki:

uteles blog

uteles Blog wird ebenfalls von uns, also von miradlo, geschrieben, erweitert und erstellt. Dort geht es jedoch eher um plaudern, utele erzählt über miradlo, übers Web, über Schönes, Trauriges, Ärgerliches und manchmal auch ein bisschen Privates, soweit wir es öffentlich machen wollen.

Theme

Keins der von uns erstellten Blogs verwendet ein vorgefertigtes Theme, mal abgesehen davon, dass die erstellten WordPress-Blogs auf Basis der leeren Vorlage erstellt wurden, die es bei texto.de gab.

Werbung, Addsense usw.

Um zu testen, hatten wir auch hier schon einmal Werbung, z.B. einen von trigami bezahlten Artikel: Möglichkeiten das eigene Blog auch für Mobiles Wir wollen jedoch kein mit Werbung vollgestopftes Blog, daher wird es hier auch weiterhin höchstens mal testweise, aber nicht dauerhaft Anzeigen, Ad-Sense-Werbung oder ähnliches geben. Bei trigami fand ich die Idee an sich gut, nach rund einem Jahr intensiverem Umgang war jedoch klar, der Aufwand bis es tatsächlich mal zu einem bezahlten Artikel kommt, der auch thematisch noch sinnvoll ist, der ist einfach zu hoch. Mehr dazu, wie ich, Ute, bezahlte Artikel sehe, habe ich auf uteles Blog unter: "gekaufte Blogger" erzählt.

Du und Sie

Während wir auf unseren Unternehmensseiten die Besucher, wie in diesem Rahmen üblich, mit "Sie" ansprechen, so duzen wir hier im Blog unsere Leser.

Informationen über miradlo Informatikdienstleistungen

Informationen über unser Unternehmen gibts unter: miradlo.com. miradlo bietet folgende Informatikdienstleistungen:
  • Webdesign : Realisierung, Programmierung und Design deiner Homepage aus einer Hand
  • Web 2.0 ::: Blogs (Weblogs), Foren, Wikis... Wir erstellen, konfigurieren, passen an und schulen zu den Themen und der Software des Web 2.0
  • Softwareanpassungen insbesondere bei Web-Software und Webapplikationen
  • Schulungen, Kurse und Beratung vor allem zu den Themen: Web, Internet, Web 2.0, Social Media sowie OpenOffice.org (EDV) und Linux
  • Bereits durchgeführte Tätigkeiten findest du auf miradlo.com unter: Referenzen
Du möchtest ein Angebot, hast eine Frage oder willst dich aus einem anderen Grund mit uns in Verbindung setzen? Du erreichst uns so: info@miradlo.de Bei Fragen zum Blog wende dich bitte an: webmistress@miradlo.de
Geschrieben von ute | am
tweetbackcheck