Skip to content

Blogs für andere Nutzer anlegen ::: WP-MU mit BuddyPress

  • Soziales Netzwerk mit BuddyPress Blogportal BuddyPress mit WP MU
Ab und zu kommt es vor, dass jemand Probleme beim Blog anlegen hat und ich als Administratorin dann helfen sollte. Mein erster Versuch war nicht so erfolgreich, weil das Blog anschließend mir gehörte und es scheint keine Einstellung zu geben, die den ursprünglichen Besitzer des Blogs nochmal ändern kann. Meine Befürchtung war, dass ich beim Anlegen bereits eine Bestätigung bräuchte, deshalb gab ich meine E-Mailadresse ein. Nachdem es so nicht klappte testete ich nochmal und stellte fest, dass das nicht so ist, selbst dann nicht, wenn noch kein Benutzer existiert. Ganz einfach klappt es auf folgendem Weg:
  • Blog anlegen mit gewünschtem Namen und gewünschter Adresse
  • Mailadresse des Administrators legt den Blogbesitzer fest
Beim Anlegen des ersten Artikels, wird zunächst auch immer der eingeloggte Nutzer als Admin genommen, jedoch kann im Beitrag der Autor geändert werden und so als Beitrag des Blogbesitzers angegeben werden. Jetzt versteht auch BuddyPress korrekt, wem das Blog gehört und ordnet es dem gewünschten Besitzer zu. :) Tja, "kaum macht man's richtig geht's" ;)
tweetbackcheck