Skip to content

ie8 kann zwar Schatten - aber...

Screenshot ie8 Cursor und Linkproblem bei Einsatz von Microsoftfiltern Ich wollte für ein Design im ie8 (Internet Explorer) Schatten einsetzen, also sowas für die einzelnen Container:

zoom:1;
    filter: progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=0, Strength=3)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=45, Strength=2)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=90, Strength=3)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=135, Strength=2)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=180, Strength=3)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=225, Strength=2)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=260, Strength=3)
    progid:DXImageTransform.Microsoft.Shadow(color='#dddddd', Direction=305, Strength=2);
"ie8 kann zwar Schatten - aber..." vollständig lesen

Merkwürdige Linien in einem Design im Firefox

Firefox Geisterlinien LinuxIch bastelte an einem Design, an einigen Stellen erschienen in meinem Standardbrowser Firefox zuweilen schwarze Linien. An anderen Stellen wirkte es wie eine umliegende Box. Derzeit nutze ich zum Entwickeln den Firefox 15 mit Firebug und dem Webdeveloper.

Ausprobiert hatte ich zunächst die üblichen "Verdächtigen":

...
   border:0;
   background-color: #fff;
...
"Merkwürdige Linien in einem Design im Firefox" vollständig lesen

Responsive Webdesign ::: von mobil bis Riesenmonitor

  • miradlo.com in verschiedenen Auflösungen mit Responsive Webdesignmiradlo.com Auflösungen testen
In den letzten Wochen habe ich mich intensiver mit Responsive Webdesign befasst. Hierbei geht darum, die Inhalte einer Seite möglichst optimal für alle Geräte darzustellen. Egal ob mobiles Smartphone oder großer Monitor mit hoher Auflösung alle Nutzer sollen ein Layout finden, was zu ihrem gerade genutzten Gerät passt. Beim Barcamp Stuttgart habe ich am Samstag eine Session zu diesem Thema angeboten, dieser Beitrag enthält die Links und Infos hierzu. Die Techniken im Hintergrund sind gar nicht so neu, vorgestellt wurde CSS 3 schon vor einigen Jahren.  "Responsive Webdesign ::: von mobil bis Riesenmonitor" vollständig lesen
tweetbackcheck